Stellenausschreibung: Büroleitung bei Michael Bloss

Michael Bloss, Mitglied des Europäischen Parlaments, sucht für sein Abgeordnetenbüro ab Anfang Dezember 2021 bis zum Ende der 9. Legislaturperiode des Europäischen Parlaments für den Arbeitsort Brüssel eine neue Büroleitung. Die Stelle soll Michael Bloss in seinem Parlamentsalltag in strategischen Fragen unterstützen und beraten, sie ist dafür zuständig die Prozesse im Team zu organisieren und zu strukturieren, so dass auch künftig die Arbeit gut gelingt.

Die Aufgaben sind:

  • Die Organisation des Büros inklusive Leitung und Organisation des Teams
  • Mitarbeiter*innen-Verantwortung und die Entwicklung der Fähigkeiten der Teammitglieder
  • Die Verantwortung für die Agenda des Abgeordneten sowie die Finanzen
  • Regelmäßige Abwicklung und Organisation der Teamklausuren
  • Die Umsetzung und Organisation langfristiger Entwicklungsprozesse des Büros.
  • Enge Zusammenarbeit mit den anderen Mitgliedern des Teams und Beteiligung an den alltäglichen Aufgaben des Abgeordnetenbüros
  • Politische Koordination mit anderen Akteuren im Parlament und in Deutschland
  • Inhaltliche Zuständigkeit für Gesetzgebungsprozesse des Abgeordneten

Anforderungen sind:

  • Du hast Freude an einem internationalen Umfeld, in dem Du Dich souverän und selbstverständlich bewegst
  • Du bewahrst den Überblick auch bei komplexen und vielschichtigen Aufgaben sowie unter hohem Zeitdruck, Du agierst proaktiv und lösungsorientiert; Du schaffst es die langfristigen Ziele in der aktuellen Tagespolitik abzubilden.Du verfügst über hervorragende Englischkenntnisse (in Wort und Schrift). Weitere europäische Sprachen sind ein Asset
  • Erfahrungen mit den Prozessen in der EU und den relevanten Akteur*innen in Brüssel sowie Kenntnisse der Grünen Programmatik und Sympathie und Aufgeschlossenheit für bündnisgrüne Politik sind von Vorteil
  • Du kannst gut und gerne netzwerken, hast ein schnelles politisches Urteilsvermögen, kannst Dich in einem dynamischen politischen Umfeld gut orientieren und Verbindungen schlagen und halten.
  • Vorkenntnisse in den Bereichen der Klima-, Energie- und Industriepolitik sind von Vorteil
  • Du hast Erfahrung in Führungspositionen in Organisationen und Teams (ehrenamtliches Engagement und oder im Beruf), kannst Ziele definieren und die Prozesse zum Erreichen der Ziele organisieren
  • Du bist sehr gut organisiert und hast die Agenda des Abgeordneten und des Teams immer auf dem Schirm
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbare Qualifikation
  • Wünschenswert sind 5 Jahre Arbeitserfahrung
  • Bereitschaft zu Dienstreisen; mehr Arbeitszeiten können anfallen, die aber auch ausgeglichen werden können

Das bieten wir:

  • Werde Teil eines engagierten Teams, das sich für die Klimawende und die Europäische Union einsetzt
  • Eine verantwortungsvolle Position, in einem anspruchsvollen politischen Umfeld mit täglichen neuen politischen Situationen, die nach Lösungen verlangen
  • Spaß bei der Arbeit, Du kannst Deine eigenen Ideen einbringen
  • Sehr gute Verdienstmöglichkeiten und umfangreiche Krankenversicherung sowie Sozialversicherung. und viele Vorteile des Angestelltenverhältnis als temporäre europäische Beamtin nach der APA-Verordnung

Stellenumfang: Vollzeitstelle mit Vergütung nach den Gehaltsstufen des Europäischen Parlaments. Der Arbeitsort ist Brüssel, aber Bereitschaft zu reisen erforderlich da Dienstreisen (u.a. Straßburg) mehrfach im Jahr vorkommen können.

Bewerbungsprozess

Wenn du mit Grünen die Welt zu einem besseren Ort machen willst sowie Lust auf einen vielseitigen, kreativen und eigenverantwortlichen Arbeitsplatz hast, dann schick deine Bewerbung bestehend aus Motivationsschreiben und Lebenslauf in Form einer PDF-Datei mit dem Betreff „Bewerbung Büroleitung“ inkl. frühestem Eintrittstermin bis zum 24. Oktober 2021 an michael.bloss@ep.europa.eu.

Die Vorstellungsgespräche werden zeitnah per Zoom stattfinden.

Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen von Frauen, Menschen mit Migrationshintergrund, Menschen aus nicht-akademischen Familien und Menschen mit Behinderungen. Nachfragen können gerne an michael.bloss@ep.europa.eu gerichtet werden.

zurück zur vorherigen Seite