Umweltausschuss beschließt Klimagesetz / Peter Altmaiers Klimastrategie

The European Climate Law with a climate target of 60% for 2030 was adopted today by a clear majority of 46/18/17 in the Environment Committee. Please have a look below about the voting results in details. All information on the climate law can be found here.

The press conference of the German Ministry of Economics took place almost the same time in Berlin. Economics Minister Peter Altmaier presented his climate strategy, which indeed contained good aspects. But his party colleagues in Brussels are blocking and slowing down climate protection.

Michael Bloss, Abgeordneter der Grünen/EFA im Europäischen Parlament, Mitglied des Industrie- und Umweltausschusses, zuständig für das europäische Klimaschutzgesetz von Seiten der Grünen, kommentiert den die Klimastrategie des deutschen Wirtschaftsministers Peter Altmaier:

Was Peter Altmaier in Berlin vorstellt, scheint bei seine Parteikollegen in Brüssel nicht angekommen zu sein. Dass die CDU keine gemeinsame Linie hat, wird am Verhalten im Europaparlament klar. Hier mobilisieren sie gegen eine fortschrittliche Klimapolitik und stimmen zusammen mit Rechtsextremen und Klimaleugnern gegen die Klimaziele, die selbst von der konservativen Kommissionspräsidentin favorisiert werden.

 

Pressekontakt

Herr Bloss steht für Interview oder Hintergrundgespräche gerne zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich an

Peter Jelinek
Referent Öffentlichkeitsarbeit und Presse
+49 176 6138 0222
peter.jelinek@europarl.europa.eu

Newsletter abonnieren
Ein letzter Schritt: Datenschutz bestätigen*

zurück zur vorherigen Seite